Crutndorfer.de

Crutndorfer.de

Crutndorfer.de

2. Zwillenschießen im Grenzwald

1. November 2015, von Listx

Unser 2. Zwillenschießen im Grenzwald liegt nun fast einen ganzen Monat zurück und wir wollen natürlich noch die offizielle Auswertung der einzelnen Disziplinen bekanntgeben:

Wunderbares Spätherbstwetter zeigte sich an diesem 3. Oktober 2015 und somit konnte alle angetretenen Schützen ihre Geschosse erfolgreich und trocken in den Grenzwald ballern. Und wir als Owner waren natürlich mehr als zufrieden mit dem Ablauf der ganzen Veranstaltung.

Vom Startpunkt aus wanderten wir in 3 Gruppen zu den 3 verschiedenen Schussstationen und jeder Zwillenschütze hatte nach den Übungsschüssen dann 3 gewertete Zielmöglichkeiten um sein Glück an den aufgehängten Zielscheiben zu versuchen. Es galt die Stahlkugeln zumindest auf der Holzplatte zu platzieren, denn dafür gab es einen Punkt. Mit etwas Zielwasser und Glück versehen konnten auch 2 Punkte je Schuss erreicht werden, wenn man die etwas kleinere Metalltafel traf. Ein Schuss in den Grenzwald wurde mit 0 Punkten gewertet. Am Ende zeigte sich eine reich gefüllte Punktetafel und wir dürfen folgende Platzierungen bekanntgeben:

1. Station – „Schanze“

1. Platz – Rezi73 (3 Punkte)
1. Platz – La.Re. (3 Punkte)
3. Platz – tt-micha71 (2 Punkte)

2. Station – „Steinbruch kurz“

1. Platz – tt-micha71 (6 Punkte)
2. Platz – Hugstabl (5 Punkte)
3. Platz – Team-WS (4 Punkte)

3. Station – „Steinbruch lang“

1. Platz – ERZ-Siebi (3 Punkte)
1. Platz – fussel140 (3 Punkte)
1. Platz – Lydia0815 (3 Punkte)

Gesamtwertung

1. Platz – tt-micha71 (8 Punkte)
2. Platz – Lydia0815 (6 Punkte)
2. Platz – La.Re. (6 Punkte)

Aber natürlich war als Highlight des Abends wieder das verdeckte Ausschießen des Zwillenkehnich’s vorgesehen und von den Teilnehmern sehnlichst erwartet. Wir kombinierten diesen Höhepunkt gleich einmal mit dem obligatorischen Logbucheintrag und so durfte jeder Schütze einen „bleibenden Eindruck“ auf dem Logblech hinterlassen.

Und so gratulieren wir dem neuen Zwillenkehnich Resi6872 zu seinem Erfolg und überreichten am Abend dann auch dem stolzen Sieger seinen Wanderpokal.

Wir hoffen es hat Euch ebenso gefallen wie uns und verkünden deshalb schon einmal wagemutig die Wiederholung bzw. Fortsetzung der Geschichte im nächsten Jahr.

Die Fotos vom Event könnt Ihr in unserer neuen Fotogalerie anschauen (Link in der Menüzeile).

Bis dahin verbleiben wir mit einem herzlichen Glück auf!
Eure Crutndorfer Schnapsdrosseln

Was denkst Du?